Start Sie sucht ihn viernheim

Sie sucht ihn viernheim

Die beiden Athleten sorgten in dem freundschaftlichen Kampf für Abwechslung und jeder konnte Punkte erkämpfen.

Die Kämpfe im Einzelnen: 57kg GR-römisch Kevin Glatt verlor durch Kopfhüftschwung gegen Max Kokulan auf Schulter.

(4:0) 130kg Freistil Im Schwergewicht trat Mehmed Gazi gegen Jan Furtwängler an.

Die Punkte für den KSV erzielten: Thomas Walz (4), Torsten Götz (4), Jan Wacker (4).

Der KSV Appenweier fuhr mit vollem Fanbus nach Furtwangen und wurde von Anfang an lautstark durch die KSV Anhänger unterstützt.

Gazi zog einen blitzschnellen Achselwurf und legte den 20kg schwereren Gegner auf beide Schultern.

(4:4) 61kg Freistil Sören Götz fand keine Einstellung gegen den jungen Yhakia Issaiev. (5:4) 98kg GR-römisch Johannes Kiefer hatte mit Karim Shiri einen körperlich starken Gegner.

Ein ganz besonderer Programmpunkt war das für alle Anwesenden von Christoph Glatt vorgestellte Quiz, bei dem es galt die Kinderbilder der Trainer zu erraten.

KSV Vorstand Martin Bär schnürte noch einmal seine Ringerschuhe und stellte sich Mehmed Gazi zum Kampf.

Somit wird der Kampf mit 40:0 Punkten für den KSV Appenweier gewertet. Die zweite Mannschaft beendet die Saison 2017 auf Tabellenplatz acht.

Die Oberligamannschaft des KSV Appenweier belegt in der Abschlusstabelle der Oberliga Südbaden 2017 hinter KSV Hofstetten, ASV Urloffen II und KSV Haslach i. Unsere Jugendmannschaft besiegte im letzten Saisonkampf die Jugendmannschaft RG Lahr II mit .

Der Oberligakampf KSV Appenweier gegen SV Triberg II musste abgesagt werden.